Ruth Setzler

  • Gesamtaktivitäten 110
  • Letzte Aktivität
  • Mitglied seit
  • Folge ich 0 Benutzer
  • Gefolgt von 0 Benutzer
  • Stimmen 0
  • Abonnements 68

Aktivitätsübersicht

Neueste Aktivität von Ruth Setzler
  • Ruth Setzler hat einen Beitrag erstellt

    Besondere Verfahren

    Die besonderen Verfahren ermöglichen im Vergleich zur Überlassung von Nicht-Unionswaren zum zollrechtlich freien Verkehr einen wirtschaftlichen Vorteil. Dieser Vorteil wird in Form einer vollständi...

  • Ruth Setzler hat einen Beitrag erstellt

    EBTI - European Binding Tariff Information

    Frei zugängliche Datenbank der europäischen Kommission zur Recherche über bestehende verbindliche Zolltarifauskünfte. Auf Deutsch auch Europäische Verbindliche Zolltarifauskunft (EVZTA) genannt. Di...

  • Ruth Setzler hat einen Beitrag erstellt

    vZTA - verbindliche Zolltarifauskunft

    Eine durch die Zollbehörden der EU erteilte verbindliche Zolltarifauskunft (vZTA) gibt rechtsverbindlich an, wie eine Ware in den Gemeinsamen Zolltarif der EU einzureihen ist.  Die vZTA bindet sowo...

  • Ruth Setzler hat einen Beitrag erstellt

    Zollverfahren

    Ein Zollverfahren ist die zollrechtliche Behandlung einer Warensendung. Seit Inkrafttreten des Unionszollkodex (UZK Art. 5 Nr. 16) gibt es folgende Zollverfahren: Überlassung zum zollrechtlich fre...

  • Ruth Setzler hat einen Beitrag erstellt

    Zollsatz

    Der Zollsatz ist ein Prozentsatz, der die Höhe des zu erhebenden Zolls bestimmt. Derzeit werden nur Einfuhrzölle erhoben. Der Zollsatz ergibt sich aus dem gemeinsamen Zolltarif "TARIC" der Europäis...

  • Ruth Setzler hat einen Beitrag erstellt

    UZK - Unionszollkodex

    Der Zollkodex der Europäischen Union, kurz Unionszollkodex (UZK), mit den dazugehörigen Durchführungsvorschriften ersetzte zum 1. Mai 2016 den bis dahin gültigen Zollkodex.  Die Verordnung VO (EU) ...

  • Ruth Setzler hat einen Beitrag erstellt

    BIS - Bureau of Industry and Security

    Das Bureau of Industry and Security (BIS) ist Teil des Handelsministeriums der Vereinigten Staaten. Es entspricht dem deutschen Bundesamt für Ausfuhr und Wirtschaftskontrolle (BAFA) und ist die zus...

  • Ruth Setzler hat einen Beitrag erstellt

    De-Minimis-Regel (subject to the EAR)

    Der Handel mit US-Produkten wird weltweit kontrolliert (extraterritoriale Anspruch der USA). Daher müssen Unternehmen, die mit US-Produkten handeln, zunächst prüfen, ob sie in den Anwendungsbereich...

  • Ruth Setzler hat einen Beitrag erstellt

    NCTS - New Computerized Transit System

    NCTS, das New Computerized Transit System, ist das elektronische Nachrichtensystem zur Eröffnung und Beendigung von Versandverfahren (T1, T2, T2F, T2LF sowie TIR) für den zugelassenen Versender (ZV...

  • Ruth Setzler hat einen Beitrag erstellt

    MRN - Master Reference Number

    MRN steht für Master Reference Number (früher: Movement Reference Number), zu Deutsch Hauptbezugsnummer. Sie bezeichnet eine eindeutige Registriernummer, die durch die ATLAS-Systeme zugewiesen wird...